Skateboarding & Longboarding

Soul Surfcamp Portugal

Skateboarding im SoulSurfcamp


Ein toller Ausgleich zum Surfen ist das Skateboarding oder Longboarding. Die Bewegungen zwischen den beiden Sportarten ähneln sich sehr. Damit ist Skate- oder Longboarding sehr gut für das Brettgefühl, auch in der Welle. Ob im Funpark, auf der Straße oder in den Hügeln Portugals, hier findet sich immer etwas Rollbares.

Peniche selbst verfügt über einen Skatepark aus Beton mit einer Miniramp, ein paar Handrails und einer Funbox. Der Park liegt direkt in der Stadt umgeben von Palmen und Grünflächen. Ein nettes Plätzchen für eine gemütliche, abendliche Rollrunde.

Der wohl interessantere Skatepark befindet sich in der benachbarten Stadt Lourinha. Nur 20km entfernt von unserem Surfcamp liegt ein Betonpark mit einer Menge zu rollen. Mehrere Bowls, Handrails, Gaps und vieles mehr schmücken diesen fantastischen “Concrete Jungle”!

Für alle Skateboardbegeisterten bieten wir einen Shuttleservice mehrmals in der Woche nach Lourinha für einige Stunden skateboarding. Gern geben wir euch Tipps oder zeigen euch wie man einen Bowl entspannt durchrollt. Schutzausrüstung kann auf Wunsch gestellt werden.

 

Longboarding im SoulSurfcamp


Longboarding entwickelte sich aus dem Skateboarding. Der Unterschied liegt meist in der Länge der Bretter und in der Größe der Rollen und Achsen. Longboarding dient mittlerweile vielen Leuten als Fortbewegungsmittel, teilweise auch um mit Skateboard unterm Arm zum nächstgelegenen Skatepark zu rollen. Andere nutzen das Longboard zum Freeriding, um Hügel oder Berge herunter zu brettern.

Die portugiesische Landschaft lädt förmlich zum Longboarding ein. Wir machen von unserem Surfcamp aus mehrere Ausfahrten zu entlegenen Straßen im Umland von Peniche/Baleal. Unsere Guides zeigen Anfängern das sichere Losrollen, Kurven fahren und Bremsen. Fortgeschrittene Longboarder können selbständig rollen. Du wirst am Fuße des Berges eingesammelt und wieder hoch geshuttlet bzw. zum nächsten Longboardspot gebracht. Eine Tour dauert ca. 3 Stunden und beinhaltet Transfer, Longboards und Schutzausrüstung.

 

Weitere Bilder für Skateboarding in Portugal